Wir alle wollen unsere Jugend und Gesundheit erhalten. Aber wissen Sie, wie Sie dies erreichen können?

Zuerst müssen Sie herausfinden, was Sie essen. Deshalb werde ich Ihnen heute 10 Produkte vorstellen, die Ihnen helfen, Jugend und Gesundheit zu erhalten.
Welche Eigenschaften sollten diese Produkte haben? Die Antwort ist einfach — Antioxidantien.

Dies sind Substanzen, die die Zellalterung verhindern. Jetzt genauer über Lebensmittel, die Antioxidantien enthalten.

Dieses Material dient nur zu Informationszwecken. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an einen Spezialisten / Arzt.

1. Petersilie.
Diese Grüns sind reich an Vitaminen wie Vitamin E und C, Beta-Carotin, Eisen, Phosphor, Kalzium und Magnesium sowie Chlorophyll. Dank dieser Menge an Nährstoffen hat Petersilie eine starke heilende Wirkung und verlangsamt den Alterungsprozess des Körpers.

Sie müssen 30 Gramm pro Tag essen. Petersilie für die Gesundheit unseres Körpers. Übrigens verliert es im gefrorenen Zustand überhaupt nicht seine nützlichen Eigenschaften. Daher können Sie auch gefrorene Petersilie sicher verwenden.

2. Fetthaltiger Fisch.
Fisch ist eine ausgezeichnete Quelle für Omega-3, das für den Körper von Vorteil ist, Feuchtigkeit speichert, Nägel und Haare stärkt und das Erscheinungsbild der Haut verbessert.

Fische wie Lachs, Forelle, Makrele, Hering, Sardine und Thunfisch sind reich an Antioxidantien. Und sie verlängern, wie wir bereits herausgefunden haben, die Jugend.

Fisch enthält Eiweiß und ist viel gesünder als Fleisch. Daher müssen Sie für Gesundheit und Jugend 150 Gramm essen. 3 mal pro Woche fischen.

3. Mandeln.
Mandeln enthalten eine große Menge an Vitamin E und Magnesium, die für unseren Körper so notwendig sind und die Bildung von Falten und das Altern im Allgemeinen verhindern. Die in Mandeln enthaltenen Säuren entfernen Cholesterin. Mandeln enthalten Folsäure, die für die Erneuerung von Zellen und Gewebe unerlässlich ist.

Sie müssen 30 Gramm pro Tag essen. diese Nüsse. Und denken Sie daran, dass sie sehr kalorienreich sind. In 100 gr. Mandeln enthalten 600 Kalorien. Seien Sie daher vorsichtig.

4. Tomaten.
Tomaten sind ein echtes Lagerhaus für Vitamine, nämlich A, B, C, E, PP und seltenes Vitamin K, das zur Stärkung der Blutgefäße und zur Beschleunigung des Stoffwechsels im Körper beiträgt.

Es ist zu beachten, dass Tomatenmark nicht weniger nützliche Eigenschaften hat als frische Tomaten. Versuchen Sie, täglich Tomaten oder Tomatenmark zu essen.

5. Kiwi.
Kiwi ist reich an Ballaststoffen und ein Diätfutter. Es hat eine gute Wirkung auf die Verdauung, verbessert die Hormone und fördert die Kollagenproduktion.

Eine interessante Tatsache ist, dass Kiwi-Schale viel mehr Antioxidantien enthält als die Frucht selbst. Sie können bis zu 3 Früchte pro Tag essen. Es sollte bedacht werden, dass es für Menschen, die an Gastritis, Geschwüren oder Nierenerkrankungen leiden, am besten ist, auf Kiwi zu verzichten.

6. Aubergine.
Auberginen sind reich an Antioxidantien und haben eine Anti-Aging-Wirkung auf den Körper. Reduziert die Wahrscheinlichkeit einer Alzheimer-Krankheit und hilft den Neuronen im Gehirn, weiter zu arbeiten.

Genau wie Kiwis sind Auberginenschalen viel gesünder als sie. Aufgrund seiner vorteilhaften Eigenschaften bewahrt es Sie vor kosmetischen Eingriffen und bewahrt Ihre Jugend.

7. Steinpilze
Steinpilze enthalten eine Verbindung, die unser Körper nicht selbst synthetisieren kann. Sie haben auch Antioxidantien, die unsere Zellen vor Schäden schützen. Steinpilze sind nützlich für ältere Menschen, verhindern die Entwicklung von Demenz.

8. Sanddorn.
Sanddorn ist reich an Vitamin A. Seine Knochen helfen, Giftstoffe und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Sanddorn selbst verlangsamt den Alterungsprozess und beschleunigt die Erholungsprozesse im Körper. Es ist auch nützlich für das Sehen.

Sie können 30 bis 50 Gramm pro Tag essen. diese Beere. Sie können alle Arten von nützlichen Kosmetika aus Sanddorn herstellen.

9. Weizenkeime.
Weizenkeime wirken sich positiv auf die Verdauung aus und haben Anti-Aging-Eigenschaften. Sie enthalten eine große Menge an Nährstoffen, die von unserem Körper vollständig aufgenommen werden, nämlich Ballaststoffe, Proteine, Eisen, Phosphor, Zink, Folsäure usw. Sie enthalten sogar Omega-3.

Der Verzehr von Weizenkeimen verringert das Risiko, an verschiedenen Krankheiten zu erkranken, und sie produzieren auch ihre eigenen Antioxidantien. Sie müssen jeden Tag eine kleine Menge Embryonen essen. Es ist bekannt, dass sie die Ausdauer erhöhen, die Muskeln straffen und die Alterung der Gehirnzellen verhindern.

10. Artischocke.
Die Artischocke gehört zur Familie der Asteraceae. Enthält eine große Menge an Antioxidantien und Ballaststoffen sowie Vitamine — K, Kupfer und Eisen. Es entfernt Cholesterin, verbessert die Darmflora, normalisiert den Blutdruck, entfernt Toxine und Toxine aus dem Körper. Verhindert die Bildung von Diabetes.

Die Artischocke kann täglich gebraten, gebacken, eingelegt oder in Suppen gegessen werden.