Der JoinUp-Reiseveranstalter erhielt in einer halben Stunde Tausende von negativen Bewertungen.

Dies wird Post Anna Karanovo in facebook Netzwerk namens

Freundliche Tageszeit! Ich möchte meine Geschichte einfach Feiertag ist in Ägypten schreiben, die Leute würden warnen, die entscheiden, die Vorteile einer Reiseveranstalter joinup zu nehmen, sowie „Fluggesellschaft“ BravoAirways ( „Airline“ ist in Anführungszeichen, wie dieses Büro Cowboy, der für alles verantwortlich ist in einschließlich für dein Leben).

Über alles in Ordnung. Das Reisebüro holte mich eine Tour meines Budgets ab. Leider stellte sich JoinUp Reiseveranstalter aus. Probleme haben bereits 2 Tage vor Abfahrt begonnen. Reis setzen auf den 02.00 von Zhulyany Airport. Für mich war es ein Problem dort hin zu kommen. Okay. Ich habe das Problem gelöst, ich habe die Ausgabe gefunden. Bla-Bla-Auto half. Nach 2 Stunden ein Anruf, dass der Flug nach 05.00 Uhr verschoben wurde. Ich habe Angst.

In der Mitte der Nacht, nach Transport suchen, um mit meiner Mutter (61Jahre) und mit dem Kind zum Flughafen zu kommen.

In der Mitte der Nacht, nach Transport suchen, um mit meiner Mutter (61Jahre) und mit dem Kind zum Flughafen zu kommen. Okay … Und dieses Problem wurde gelöst. Bereits mit einem Koffer an der Türschwelle stand der Manager des Reisebüros und sagte, dass der Flug von 05.00 Uhr auf 18.55 Uhr verschoben wurde. Und der Flughafen von Zhulyan nach Borispol hat sich geändert. Sie begann verzweifelt zu überlegen, was sie tun sollte.

Auf was und wann. Und werden sie den Flug nicht zu einem früheren Zeitpunkt zurückbringen. Bleiben Sie zu Hause bis zum Morgen oder lassen Sie die ganze Nacht und den halben Tag auf dem Flughafen sitzen. Es wurde beschlossen, bis zum Morgen zu Hause zu bleiben. Das Kind und die Mutter sind schon ins Bett gegangen und dann haben sie wieder vom Reisebüro angerufen und gesagt, dass sie dringend abreisen müssen, denn der Flug wurde wieder um 6 Uhr morgens verlegt! Ich habe einen Schock! In der 4. Zeit verschoben die Abfahrtszeit! Auch hier half Bla-bla-car.

Das Auto wurde gefunden, links. Der Flughafen kam am 29.06. Um 00.30 Uhr an. Ich schaue mir den Zeitplan an – es gibt keinen Flug! Ich gehe zur Referenz … Ich bin nicht der Erste, der an diesem Flug interessiert ist. Sie antworten, dass dies nicht ihre Flucht ist und sie nichts über ihn wissen. Seit der Fluggesellschaft wurde von AirUp zu BravoAirways gewechselt. Und die Flugzeuge dieser Gesellschaft fliegen nur von Zhulyan aus. Habe gebeten zu warten. Ich rief den Manager des Reisebüros (Katyusha, vielen Dank für die Unterstützung und Informationen rund um die Uhr).

Sie sagte auch, dass sie warten solle, bis sie den Operator erreicht habe. Ich bin nicht durchgekommen.

Sie sagte auch, dass sie warten solle, bis sie den Operator erreicht habe. Ich bin nicht durchgekommen. Schade so ein Reiseveranstalter, dessen Hotline nachts nicht funktioniert! Sie nannten die “Fluggesellschaft” – die Telefone sind leise. Eine Stunde später erschien Flug BAY2027 im Flugplan und Abflugzeit … 11.30. Ich habe Entsetzen .. Ich kann den Flughafen nicht verlassen, plötzlich ändert sich die Abfahrtszeit wieder. Danke an Ihren geliebten Freund (@ Evgenia Poberezhskaya) für ihre Unterstützung und das Angebot, die Nacht mit ihnen zu verbringen. Wir waren am Flughafen. Freie Plätze gefunden. Das Kind ging ins Bett (verzeih mir, Liebes, für alle Unannehmlichkeiten und Nerven, ich liebe dich sehr.

Sie umnichka, das hat gut gemacht). Okay, seit der Abfahrt um 11.30 Uhr, bedeutet Registrierung von 09.30. Der zweite Tag verging, als ich nicht geschlafen habe. Wir blieben bis 09.30 Uhr … Anmeldung ist nicht bekannt, in der Information gibt es keine Informationen über diesen Flug, es ist unmöglich, die JoinUp-Hotline anzurufen.

Um 11.00 Uhr kam ich schließlich zu JoinUp. Mir wurde gesagt, dass … Mein Flugzeug verließ Boryspil Flughafen um 06.00 Uhr …

Das Reisebüro kann auch nirgendwohin kommen. Es war bereits eine ganze Firma versammelt, die mit diesem Flug noch fliegen wollte. Danke für die positiven und Witze, an denen wir standhaft geblieben sind. Um 11.00 Uhr kam ich schließlich zu JoinUp. Mir wurde gesagt, dass … mein Flugzeug den Flughafen Boryspil um 06.00 Uhr verließ … Ich frage – ist das eine Art Scherz? .. Sie haben gebeten zu warten … Sie sagten, dass sie keine Informationen über den Flug hätten.

Genossen! Du hast die Reise organisiert! Sie sind es, die Verträge mit Fluggesellschaften abschließen! Wie verstehst du, dass du nichts weißt ??? Weiter zu reden mit mir nicht. Sie haben sich getrennt. Okay. Wir warten. Im Hintergrund wurde Information gegeben, dass die Registrierung bald beginnen würde und die Rack-Nummern aufgerufen würden. Da war ein Mann von 200 … Alle werden durch den Mangel an Informationen kompensiert.

Es war laut. Was auch immer wir die Situation aufheizen, wir wurden von der dritten Etage in die zweite versetzt, wo keine Passagiere waren. Okay, wir warten. Ich rufe den Vertreter von Joinup an, der zum Zeitpunkt der Registrierung am Flughafen sein muss. Dieser Vertreter (Sergey +380674690831) antwortete, dass er keine Informationen hat! Wie ??? Leute warten 9-11 Stunden! Während dieser Zeit bekamen wir weder Wasser noch Essen … NICHTS! Sie fingen wieder an zurückzukehren und verlangten, dass sie mindestens die Kinder füttern!

Nach einer Stunde wurden die Anforderungen an Sandwiches und Wasser gestellt. Ein JoinUp-Vertreter weigerte sich, zu den Leuten zu gehen und sich zu erklären.

Nach einer Stunde wurden die Anforderungen an Sandwiches und Wasser gestellt. Ein JoinUp-Vertreter weigerte sich, zu den Leuten zu gehen und sich zu erklären. Er hörte sogar auf, Anrufe zu beantworten! Genau wie auf der Hotline! Okay. Wir haben uns von den Abfahrten um 14.00 Uhr registriert !!! Sechste Übertragung der Abfahrtszeit! Wir haben uns höchstwahrscheinlich registriert, um uns aus den Augen anderer Passagiere zu entfernen. Sie haben ihr Gepäck übergeben, haben Bordkarten erhalten (bei welcher Abfahrtszeit ….. 11.30) Passkontrolle, Zoll bestanden.

Leute finden es auf DutyFree heraus. Wir schauen uns die Anzeigetafel an … Zeitpunkt der Abreise … 15.00. Leute versammelten sich nahe dem Tor. D16 … Wer weiß es nicht – das ist der erste Stock, das allerletzte Tor .. Toiletten und unhygienisch … Menschen sind auf der Nerven, da ist kein Flugzeug. Nach Informationen aus unbekannten Quellen – das Flugzeug nimmt Touristen aus Tunesien, die für 3 Tage auf das Flugzeug warten! Nervös … Kein Flugzeug. Es gibt keine Informationen. Agenten wissen nichts. Es ist stickig, die Kinder sind hungrig, sie wollen schlafen. Wasser im DutyFree für 0,5l 1 Euro. Ein Sandwich in einem Café von 130 UAH … Die Abfahrtszeit ändert sich in der 8. Zeit um 15.30 Uhr. Die Leute sind wütend. Die Agenten sind davon überzeugt, dass das Flugzeug angekommen ist und jetzt tankt. Das Flugzeug ist nicht sichtbar!

Die Ironie des Schicksals … Auf SkyBus werben Tschernobyl-Touren.

Es dauert noch eine halbe Stunde in nervöser Spannung. Die Abfahrtszeit wird auf 16.00 Uhr geändert. Leute rufen TV an, weil die Betreiber nicht antworten. Bereit, das Glas zu schlagen. Kinder in Tränen, müde und hungrig. Habe SkyBus gefahren. Die Ironie des Schicksals … Auf SkyBus werben Tschernobyl-Touren. Die Intuition gibt erneut Anlass zur Besorgnis … Zuvor hatten sich Druckereien bei der Registrierung übrigens geweigert, Bordkarten auszudrucken. Es gibt überall schon Zeichen. Okay. Verpasste uns auf SkyBus. Sie fahren … Irgendwo weit weg. Leute scherzen – jetzt werden sie auf das Feld gebracht und dort gelassen, das würde nicht geschrieen werden. Wird zu einem unbekannten Flugzeug (ohne ein einziges Erkennungszeichen) auf die Ersatzspur gebracht. Wir starteten ins Flugzeug. Irgendwie zögerte der Leiter des Boards sehr zögerlich und stotterte über die Aktionen im Notfall. Okay. Habe abgehoben.

Wir scherzen, jetzt werden wir umkreisen und wieder werden wir zurückkehren. Wir umkreisten … 30 Minuten am Himmel. Die Stewardeß gibt bekannt, dass wir aus technischen Gründen zum Boryspil Flughafen zurückkehren. Schock. Das ist ein Witz??? Nein, es ist kein Witz. Wenn jemand das nicht weiß, spricht das Team auf Englisch, das würde keine Panik unter den Passagieren auslösen. Panik war die gleiche … Das Flugzeug stürzt ab … Schock !!! Dank den Piloten – sie sind normal gelandet.

Sie sind alle aus dem Flugzeug gelandet. Leute haben sich geweigert, zum Terminal zurückzukehren, und haben angefangen, das Ersetzen eines Flugzeugs zu verlangen! Wir waren von drei SkyBus, Polizei und maskierten Männern umgeben,

Sie sind alle aus dem Flugzeug gelandet. Leute haben sich geweigert, zum Terminal zurückzukehren, und haben angefangen, das Ersetzen eines Flugzeugs zu verlangen! Wir waren von drei SkyBus, Polizisten und unbekannten Männern in Masken mit Maschinengewehren umgeben. Hitze, Sonne, Wind. Die Leute saßen direkt auf dem Landeplatz. Niemand hat etwas erklärt. Ein Pilot kam heraus und sagte, dass er in diesem Flugzeug nicht fliegen würde und die Leute würden ihn nicht hineinlegen! Sie haben den Flughafenvertreter genannt, er ist nach einer halben Stunde von Forderungen ausgegangen. Ich konnte nichts erklären. Er sagte, dass der technische Hinweis das Flugzeug reparieren und sofort fliegen würde.

Aber das Team weigerte sich zu fliegen. Sie befahlen uns, mit dem neuen Team zu fliegen. Die Menschen haben einen Schock – wir sind keine Selbstmörder und Kinder werden nicht in dieses Flugzeug gesteckt. Sie baten darum, den Kindern ein warmes Abendessen zu geben und Wasser zu geben. Wasser wurde aus dem Flugzeug verteilt. Über Abendessen Stille. Es gibt keine Kräfte … Eine solche Hässlichkeit ist noch nicht gesehen worden! Warten auf Manna Heaven ist mehr als 12 Stunden. Auf Anfrage gaben sie uns die Telefonnummer des Generaldirektors von BravoAirways. Er hörte halb und trennte sich ab.

JoinUp nimmt das Telefon nicht an! Wir sind zum Terminal zurückgekehrt. Ich ging mit einem Kind in DutyFree, um Wasser und Kekse zu kaufen. Danke an die Jungs von DutyFree für moralische Unterstützung

JoinUp nimmt das Telefon nicht an! Wir sind zum Terminal zurückgekehrt. Ich ging mit einem Kind in DutyFree, um Wasser und Kekse zu kaufen. Danke an die Jungs von DutyFree für ihre moralische Unterstützung. Wir kehrten zum Tor zurück. Wir alle brachten warme Abendessen und verteilten Wasser. Wir haben zum ersten Mal an einem Tag gegessen! Es gibt keine Informationen. Ich sympathisiere mit den Mädchenagenten … 200 Menschen konnten der Wut kaum widerstehen.

Berichtet, dass das Flugzeug um 20.00 Uhr fast repariert wurde, werden wir darauf fliegen. Die Leute verlangen ein anderes Flugzeug! Die Leute fordern eine technische Schlussfolgerung über die Brauchbarkeit der Flugzeuge, die sie fahren wollen. Nach 2 Stunden wurde vom Generaldirektor der Fluggesellschaft der Schluss gezogen, dass das Flugzeug gesund sei.

Es gibt kein Datum in dem Dokument, wenn das Flugzeug fliegen sollte, keine Zeit, keine Board-Nummer, keine Dokument-Registrierungsnummer, kein Siegel. In der Regel Papier in einem schnellen Schlag. Die Polizei rief an. Danke an die Polizei! Ich bin überrascht, dass ich der Polizei danke. Aber sie sind wirklich gute Gefährten.

Wir gingen zum Kontakt und boten an, eine gemeinsame Beschwerde zu schreiben. Habe geschrieben. Das neue Flugzeug wurde nie zur Verfügung gestellt. 3 der 200 Leute stimmten zu, mit diesem Flugzeug zu fliegen. Abfahrt ist um 23.30 Uhr. Nicht später, denn wenn der Tag zu Ende ist, haben die Leute das Recht, ihr Geld zurück zu fordern. Die Agenten antworteten, dass das Flugzeug fast in Ordnung sei und es möglich sei zu fliegen. Fast okay? Jungs! Ein Kinderflugzeug! Im Allgemeinen nahm ich das Gepäck.

Und weigerte sich zu fliegen. Darauf reagierten der Pilot und die Grenzwächter – richtig gemacht. Mit uns nahmen weitere 130 Leute. 70 entschied sich immer noch zu fliegen. Ziehen Sie Schlussfolgerungen. Ich werde verklagen. Also lass es einfach nicht.