Die besten Cartoons für die ganze Familie

Kinder die ganze Zeit Zeichentrickfilme gucken. Erwachsene schließen sich ihnen oft an. Für viele Menschen ist dies eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen und von unangenehmen Gedanken abzulenken. Aber es braucht immer mehr Zeit, einen guten Film mit einer guten Bedeutung zu finden, als ihn zu sehen. Daher präsentieren wir die besten Cartoons basierend auf der Anzahl der Aufrufe und Bewertungen von verschiedenen Seiten.

König der Löwen

Der Cartoon hat mehrere Teile, in denen es über die “königliche Familie” erzählt wird. Leo ist ein freundlicher und weiser König der Bestien. Er erbte den Erben – Simba. Die Familie lebt glücklich in ihrem Königreich. Der Vater lehrt den Sohn von Gerechtigkeit und Ordnung. Aber es ist nicht so einfach. Der Onkel des Babys ist ein neidischer Thronprätendent. Mit der Geburt von Simba sind seine Chancen, ein König zu werden, merklich zurückgegangen, und es gibt einen bösartigen Plan in seinem Kopf …

Rapunzel: Die verworrene Geschichte

Relativ neuer Cartoon. Beschreibt die verlorene Prinzessin mit unglaublich langen magischen Haaren. Die böse Stiefmutter schloss Rapunzel im Turm ein und erlaubte niemandem, ihn zu sehen. Aber dann gibt es Flin Ryder – frecher Dieb. Das Treffen mit ihm kann sich im Leben eines Mädchens sehr verändern …

Tarzan

Der Junge, der im Dschungel aufgewachsen ist und von Gorillas erzogen wurde, wuchs auf. Eine Gruppe von Wissenschaftlern kam zur Forschung, darunter die schöne und fröhliche Tochter des Chefforschers. Savage kollidierte mit ihr. Aber wird sie eine Dschungelschülerin als gleichberechtigte Person akzeptieren?

Schubkarren

Multfim eines coolen Rennwagens. Der Stern ist ein bisschen “nose life”, was alle Freunde von ihm abstößt. Sobald er eine Chance hat zu verstehen, dass Ruhm das einzige ist, was er hat. Wird er universelle Anerkennung und Erfolg für etwas Erhabeneres austauschen können?

Vali

Diese Geschichte ist futuristisch und stellt ein Zukunftsbild dar, in dem wir uns bald wieder finden können, wenn wir nicht richtig priorisieren. Die Hauptfigur ist ein Roboter, der, wie sich herausstellte, mehr Emotionen hat als Menschen, die Gefühle allmählich vergessen haben.

Nicht weniger gut: “Kaltes Herz”, “Geist”, “Kungfu-Panda”, “Die Abenteuer des Kaisers”. Um diese Cartoons zu sehen, kann man viel lachen und hier und da nachdenken und sogar weinen.