Kürzlich berichteten die Medien, dass Apple das iPhone absichtlich verlangsamt, da ihre Batterien veraltet sind

Diese Nachricht war sehr enttäuschend für die Benutzer, die natürlich zu dem Schluss kamen, dass das Unternehmen auf eine so unehrliche Weise gezwungen ist, neue Smartphones zu kaufen.
GeekBench führte eine Reihe von Experimenten durch, die bestätigten, dass die Leistung von Smartphones aufgrund alter Batterien tatsächlich abnimmt. Der Prozessor wird langsamer.
Nach Bekanntgabe dieser Informationen gab Apple offiziell bekannt, dass sie eine neue Funktion in der iPhone-Version 6 und höher hinzugefügt haben. Sein wesentliches Merkmal ist es, ein plötzliches Herunterfahren des Geräts (das elektronische Komponenten beschädigen kann) durch einen sparsameren Energieverbrauch zu verhindern.

Herabgesetzte Batterien provozieren eine künstliche Verlangsamung des Prozessors. Dies kann eine Person ermutigen, ein neueres iPhone-Modell zu kaufen. Sie können die Batterie jedoch einfach austauschen. Aber auf jeden Fall, verärgerte Kommentare enttäuscht Benutzer von Apple zeigen eine sehr negative Reaktion auf die Nachrichten.

Daraufhin entschuldigte sich das Unternehmen förmlich für solche Maßnahmen. Dies sollte die Benutzer wiedergutmachen. Apple schätzt seinen Ruf sehr, daher erwies sich der offizielle Brief als sehr umfangreich und informativ. Es zeigt wieder die “noblen” Motive für solche Maßnahmen, ebenso wie die Erkenntnis, dass das Unternehmen die Nutzer nicht enttäuschen will und alles versucht, um Produkte zu kreieren, die jeder liebt.

Außerdem wird der Ersatz alter Batterien von nun an um ein Vielfaches billiger. Im Vergleich zu den alten Preisen von 79 Dollar kostet das Verfahren jetzt 29 Dollar. Dieser Service in den Service Centern wird in diesem Monat weltweit eingeführt.

Ein weiteres “Plus” in dieser Situation war Apples Entscheidung, den technischen Zustand von Geräten transparenter zu machen. Eine Person, die das iPhone mit einer neuen Firmware verwendet, kann das Ausmaß der Abnutzung der Batterie sehen und sehen, wie sich dies auf die Leistung des Systems auswirkt.