Beauty-Geheimnisse oder jede Frau will in jedem Alter schön aussehen.

Jede Frau will in jedem Alter schön aussehen. Jeder kennt die Beauty-Geheimnisse und 40 Jahre alt und sogar 60 Hautpflege , verschiedene Masken und Behandlungen, Massagen und obvortyvaniya. Aber eines der wichtigsten Attribute der weiblichen Schönheit sind Haare. Um den Glanz und die Dichte der Haare zu erhalten, gibt es verschiedene Empfehlungen und Drogen, aber sehr wenig darüber bekannt, wie man die richtige Farbe für die Haare wählen, die zu weniger Schäden an Haar verursacht wird, und malt auch die grauen Haare sind bei erwachsenen Frauen nicht nur gefunden, sondern auch junge Mädchen.
Auf Farbe Wahl für graue Haare durch folgende Faktoren beeinflusst. Der erste Faktor — ist die Dicke der Haare. Seltenes und brüchiges Haar schlecht gefärbt und sehr schwierig, die richtige Menge an Oxidationsmitteln, dicker Haare, im Gegenteil zu holen, erfordert viel mehr Substanz. Der zweite Faktor ist die Anzahl der grauen Haare. Wenn die Anzahl des grauen Haars ist beispielsweise mehr als die Hälfte der Gesamtmenge des Haars erfordert 6 Prozent Oxidator, falls auf dem gleiche Grau Viertel der Gesamtmenge des Haares zu 3 Prozent Mittel notwendig ist. Völlig graues Haar kann nur 9 und 12 Prozent Oxidations malen.
Es ist auch notwendig zu wissen, dass graue Haare beschädigt und Sie müssen zweimal malen. Das erste Mal, um die Farbe zu der helleren Farbton verdünnen gewünscht, mit Wasser (1 Teil Farbe zu zwei Teilen Wasser) vermischt und beziehen sich nur auf die grauen Haare, nach 15-20 Minuten des Wartens, ist es notwendig, auf den Rest des Haarfärbemittels ohne Wasser zu setzen.
Ein wichtiger Faktor, der nur wenige Menschen wissen, dass graue Haare nicht die natürlichen Farben der Farbe in den Farben sehr wenig Pigments für diese Art von Haare benötigt passen. Sie müssen wissen, dass die Farben das Bild nicht auf der Box abholen, aber die Zahlen auf dem Feld in der Lage, die Farbe und Ton genau zu bestimmen. Hersteller weisen darauf hin, zwei oder drei Stellen in der Box, die ersten Gespräche über die Lackfarbe, von 1 bis zehn, und stellen eine Liste von schwarz blond. Die zweite Ziffer gibt den Ton der Lacks 1-Asche, 2-matt, 3-gold, rot-4, 5-Mahagoni, 6-violet, 7-natürliches Pigment. Eine dritte Zahl, falls vorhanden, zeigt zusätzliche Schatten, die gleichen wie der Ton selbst, in größerer Zahl.
Und die letzten paar Tipps Farbe graue Haare für die Wahl, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Farbe ohne die Anwesenheit von Ammoniak nutzlos sind, weil sie eine komplizierte Struktur der Haare zu malen, ohne Pigment nicht in der Lage sein. Wenn die Farbe unter dem sechsten Platz ist, können Sie nicht die grauen Haare malen wegen des Mangels der notwendigen Menge an Pigment. Nur spärliches Haar nicht ratsam ist, die dunkle Töne zu malen, ist nicht sehr ästhetisch ansprechende Aussehen vidneyuscheysya Kopfhaut, das Haar ist geeignet für dichte Schatten dunkler als natürlich, fügt sie Volumen Haar.
Wir hoffen, dass diese Tipps helfen Ihnen richtig Farbe arri und die Beauty-Geheimnisse in jedem Alter lernen!