Terroristische Bedrohung verfolgt Deutschland.

Wie in Deutschland bekannt, gibt es eine Tradition Musikfestivals zu halten. Ein solches Festival wurde von der dritten Juni organisiert. Rock am Ring ist das grote Festival fur Fans von Rockmusik . Dieses Festival findet jahrlich in dem Land, bevor irgendwelche Vorfalle wahrend des Festivals passiert ist. Inzwischen, in diesem Jahr die Gefahr von Terroristische Bedrohung hat ein groes Problem fur die Bevolkerung von Deutschland. Und diese Katastrophe hat ein kulturelles Ereignis beruhrt.

Laut dem Leiter des Bundesamtes Deutschlands zum Schutz der Verfassung ist das Land seit mehreren Jahren ist es ein Ziel fur Terroristen aus verschiedenen Gruppen. Die haufigste einer solchen Gruppe in Deutschland ist der Salafismus. Diese Richtung wird zu islamistischen Terrorgruppen bestimmt und tragt ihre illegalen Aktivitaten im Land aus. Die Ruhe der Menschen in Deutschland wird immer wieder wegen der Angriffe der radikalen Terrorgruppe Al-Qaida bedroht. Die Teilnehmer dieser Bewegung begehen Terrorakte in erster Linie um ihren Ruf nicht zu verlieren, und im Wettbewerb mit anderen Gruppen zu bleiben. Es ist erwahnenswert , dass im Jahr 2016 gab es funf Terroranschlage in Deutschland. Auch nach offiziellen Angaben sieben Terroranschlage wurden verhindert.

Das ist eine gefahrliche Situation in Deutschland nicht Fans des Musikfestivals gestoppt.

Eine groe Anzahl von Menschen aus verschiedenen Landern nach Deutschland kommt fur das Festival, die Ihre Lieblingsmusik genieen wurden. Aber leider sind die Aktionen von Terroristen nicht nur das Leben von Menschen gefahrdet, sondern auch das Festival zu stoppen.

Nach Angaben der Polizei gibt es Vorschlage, die es in dieser gro angelegten Aktion war, kann ein Terroranschlag sein. Das ist genau das, was passiert ist. Nach Berichten der terroristischen Bedrohung Aktion des Festivals eingestellt wurde. Die Polizei bat die Leute, die Gegend zu verlassen, um ihr Personal zu uberprufen. Im Zusammenhang mit dieser Entwicklung verwaltet ein paar Tagen zwei Personen zu verhaften, der den Angriff begangen haben. Diese Leute waren zwei Mitarbeiter eines Rock-Festival. Ihre Aufgabe war es zu organisieren und die Veranstaltung zu halten. Nach offiziellen Statistiken, einer der Verdachtigen ist ein Anhanger des Salafismus und sogar in ihren Reihen aufgenommen.

Im Moment kann die Polizei nicht eilig, alle Details der Festnahme von Verdachtigen, um offen zu legen versucht zu verhindern, dass terroristische Handlungen ihren Kollegen zu begehen. Weitere Informationen sind noch nicht bekannt, aber auch uber die Zukunft des Rock-Festival. verstehen Festival Fans die Notwendigkeit einer solchen drastischen Manahmen, und die Bundesregierung fur die operative Arbeit zu danken.

Die Bevolkerung hofft, dass die Anhanger der terroristischen Bewegungen von Menschen allein gelassen und in dem gleichen Land, ohne die Gefahr von Terroristische Bedrohung leben. Im Zusammenhang mit der Situation in Deutschland bleibt, ist immer noch gefahrlich. Die Polizei fragte Bewohner wachsamer und berichten alle moglichen Versuche zu terroristischen Aktionen durchzufuhren . Fur ihre Zusammenarbeit mit der Polizei Versprechen fur die Bewohner der Dankbarkeit und Belohnung.